Opti-Polymers GmbH Kunststoffe - Kunststoffcompounds - Prüfleistungen - Schadensanalyse

Kunststoffe - Kunststoffcompounds - Prüfleistungen

 Über uns 

Die Firma Opti-Polymers GmbH ist ein Nischenproduzent für kundenspezifischen technische Compounds.

Die Produktionsanlagen sind modular veränderbar, so dass ein breites Verarbeitungsfeld von Polymeren und deren Additive und Zuschlagsstoffe abgedeckt wird. Dies betrifft sowohl die Materialvorbereitung für die Compoundierung als auch die Möglichkeiten der verschiedenen Granuliersysteme je nach Materialeigenschaft.  Die Produktpalette umfasst derzeit ca. 1400 Rezepturen vorrangig basierend auf den Polymeren PE, SAN, PS, PP, POM, PA, PBT, PC, PPO, Blends ABS, PC-ABS, PA-ABS, PC-PBT sowie technische Masterbatches für die Verbesserung der Verarbeitungs- und Anwendungseigenschaften.

Durch die Modifizierung von Standardkunststoffen können eine Vielzahl an Eigenschaften gezielt eingestellt werden.

Neben der Bereitstellung kundenspezifischer Compounds führen wir Materialuntersuchungen durch, sowohl im Rahmen der Qualitätssicherung unserer Produkte als auch im Interesse unserer Kunden als Fremdprüfungen.

Darüber hinaus bieten wir aufgrund unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der Materialbereitstellung sowie der Materialverarbeitung Schadensanalysen an.

 

 

  

 

ÜBERBLICK

 

Geschäftsführer:        René Bayer

Mitarbeiter:                 12

Produktionsfläche:      2 500 m²

Produktionskapazität: 3 500 t/a

 

Leistungen:

Compoundieren

Bandextrusion

Trockenmischungen

Entmetallisierung

Agglomerieren

Regranulierung

Materialprüfungen

Schadensanalysen

 

Kontakt:

Opti-Polymers GmbH

Oststr. 50

07407  Rudolstadt

Tel.:     +49 (0) 3672 / 3146-0

E-Mail: info@opti-polymers.de